Wie entstand der Krimi Parkregeln

Gedanken zum Krimi Parkregeln

Was anfangs einfach nur als ‘spaßige Idee‘ unter Freunden und Bekannten im Naturpark begann…

…und woran eigentlich niemand wirklich geglaubt hat, daraus ist Wirklichkeit geworden.  🙂

Überlegungen zu Parkregeln:

Was ist in Parks erlaubt und was ist verboten? Wie steht mein Antagonist, also mein unmoralischer Bösewicht, zu Regeln?

Warum Regeln und Rituale?

  • Regeln vermitteln Sicherheit und Geborgenheit
  • Regeln strukturieren und gliedern den Alltag, geben ihm Ordnung und Übersichtlichkeit
  • Regeln erleichtern die Anforderungen des Tages
  • Regeln erleichtern Übergänge
  • Regeln helfen Krisen zu bewältigen

Was ist passiert in seiner Jugend, weshalb er so handelt, wie er handelt?
Wieso merkt niemand aus seinem Umfeld, was mit ihm los ist?

Fragen über Fragen – Erfahrt bald mehr!